Dein Kind ist hochsensibel und gefühlsstark, eine wundervolle Gabe, aber dein Kind leidet darunter:


> Es kann sich oft schlecht konzentrieren

> Kleidung wird oft als störend empfunden

> Lärm und grelles Licht ist kaum erträglich

> Dein Kind hat oft sehr starke Gefühlsausbrüche

> Es ist sehr schnell überreizt

> Es fühlt sich oft angegriffen und hat Probleme mit anderen Kindern

> Plötzliche Wutausbrüche kann es nicht kontrollieren

> Ständig gibt es Streit und Geschrei in der Familie

> Der Kindergarten / die Schule sind eine Herausforderung

(Das sind nur ein paar Beispiele, wie sich Hochsensibilität negativ auf das Kind auswirken kann.)


Du wünscht Dir so sehr ein harmonisches Familienleben mit Freude und Leichtigkeit, aber:


> Deine Tage sind gefüllt mit den Gefühlsausbrüchen Deines Kindes.

> Du hast beim Aufstehen schon Angst vor dem, was der Tag bringt.

> Du möchtest Deinem Kind helfen, weißt aber nicht wie.

> Du fühlst Dich oft überfordert.

> Du bist gereizt und ausgelaugt.

> Du hast das Gefühl keine gute Mutter zu sein.

…es kann aber auch ganz leicht sein!

Stell Dir vor Du kommst als Mutter eines hochsensiblen Kindes wieder in Deine Kraft.

Du kommst aus der Hilflosigkeit und lernst für Dein Kind der Fels in der Brandung zu sein, den es braucht.

Statt ständiger Angst vor den Gefühlsausbrüchen Deines Kindes freust Du Dich wieder darauf, was der Tag bringt.

Du kannst das Zusammensein mit Deinem Kind wieder geniessen und seine Hochsensibilität als Gabe sehen.

Du wachst jeden Morgen mit Vorfreude auf, gehst Abends zufrieden schlafen und eine erholsame Nacht verbringen.

Du lernst Zeit und Energie für Dich zu haben und hast genügend Kraft übrig für Deine Arbeit oder Dein Hobby.

Du führst endlich das Leben, dass Du Dir als Familie schon immer gewünscht hast.

 In meinen Mentorings lernst Du u.a.:

> Wie Dein Kind seine Grenzen lernt und sich vor Überreizung schützt

> Wie es Gefühlsausbrüche besser regulieren kann

> Wie Dein Kind selbstbewusster wird und das Selbstwertgefühl steigt

> Wie Dein Kind lernt besser mit anderen klarzukommen

> Wie Dein Kind sich besser konzentrieren kann

> Wie es seine Gabe positiv nutzen kann

> Wie Du mit den Ausbrüchen des Kindes besser umgehen kannst

> Wie Du Dein Kind positiv unterstützen kannst

> Wie Du lernst wieder das Gute in Deinem Kind zu sehen

> Wie Du lernst auf Dich und Deine Bedürfnisse zu achten

> Wie Du in Deine eigene Kraft kommst und mehr Energie bekommst

> Wie wieder mehr Harmonie in das Familienleben kommt

> Wie Du wieder Zeit für Dich und Deine Interessen hast

Dabei arbeite ich immer mit Dir persönlich, nach Deinen Bedürfnissen und Verhältnissen, denn Menschen sind immer individuell und brauchen individuelle Unterstützung. Kein Kind ist wie das andere, keine Familie ist wie die andere, deshalb braucht es keine Tipps von der Stange, sondern persönliche Strategien, die genau auf Euch passen.

Du möchtest mehr erfahren, dann lass uns kurz sprechen.

Am Besten buchst Du Dir direkt ein unverbindliches, kostenloses Kennenlerngespräch in meinem Kalender.

Design Ohne Titel393

Über mich…!

Ich war schon als Kind stark von dem Wunsch nach Anerkennung und Dazugehörigkeit geprägt. Anerkennung, die ich von meiner Familie nicht kannte. Das Gefühl wertlos und nicht gut genug zu sein zog sich über meine Jugend und eine lange Zeit meines Erwachsenenlebens.

Ich habe viele Coachings und Hilfe von Mentoren gebraucht, um zu erkennen, dass ich nicht wertlos bin, sondern einfach anders. Anders als viele in meinem Umfeld und anders als mein Vater das wollte. Ich hatte andere Werte und Ziele und habe Dinge anders wahrgenommen. Viele Jahre musste ich an mir arbeiten, um die Selbstzweifel, die in der Kindheit entstanden sind aufzulösen. Heute endlich kann ich meine Stärke sehen. Ich bin hochsensibel!

Auch in meiner Familie habe ich viele Fehler gemacht und musste lernen, dass sich vieles wiederholt. Auch ich konnte die Besonderheit meiner Kinder nicht sofort erkennen.

Gerade die Familie prägt das Kind über viele Jahre. Ein harmonisches Familienleben, Liebe und Anerkennung stärken das Kind für die Herausforderungen des Lebens.

Nur wenn die Familie einen sicheren Hafen bietet, kann sich das Kind frei entwickeln und entfalten.

Stress und Frust der Eltern überträgt sich in hohem Masse auf das Kind. Deshalb ist es so wichtig, dass Harmonie in der Familie herrscht.

Über 20 Jahre arbeitete ich nun mit älteren, benachteiligten Jugendlichen und Erwachsenen. Von der reinen Ausbilderin wurde ich in dieser Zeit, durch verschiedene Weiterbildungen, aber vor allen aus Erfahrungen des Alltags, immer mehr zum Coach. Andere Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen ist für mich ein Herzensthema.

Seit 2019 liegt nun mein Schwerpunkt auf der Stärkung der Kinder und deren Familien. Ich ließ mich als Selbstbehauptungs- und Resilienz Trainerin, Kinder- und Jugendcoach und Meditationscoach ausbilden und habe schließlich meine Berufung in der Begleitung hochsensibler Kinder und Eltern gefunden.

Kinder verdienen unsere Unterstützung mehr als jeder andere. Gerade bei Kindern können wir noch so viel bewirken, um ihnen ein glückliches und leichtes Leben zu ermöglichen. Harmonie und Vertrauen in der Familie ist der Schlüssel.

Diese Webseite ist kein Teil der Facebook-Webseite oder Facebook, Inc. Darüber hinaus wird diese Webseite in keiner Weise von Facebook unterstützt.

Facebook ist eine Marke von Facebook, Inc.